viel gewicht verlieren verbatim

Kann man schnell abnehmen ohne Hunger und ohne Sport?

JA (siehe weiter unten wie) – es geht ohne Hunger und ohne Sport – aber ich mache trotzdem Sport, weil ich:

a) durch die neue Art zu essen Überschuss an Energie habe und

b) weil ich Muskeln aufbauen will (was mir mittlerweile gut gelingt!), und gesund sein will

Also: wenn du ohne Hunger und Sport abnehmen willst, dann habe ich für dich gute Neuigkeiten. Es ist sehr einfach.

Und zwar mit Intermittant Fasting.. (Nein, das ist KEINE Diät)

Im Grunde geht es darum, dass man den Frühstück auslässt und eine Zeit lang fastet nach dem Aufstehen, und somit die erste Mahlzeit weiter in den Tag verschiebt.

Es funktioniert ideal bei Männern, bei Frauen muss man nur drauf achten, dass man „nicht übertreibt“ und genug Kohlenhydrate bekommt..

So hat man dann ein ca. 8 Stunden Zeit-Fenster, in dem man essen kann – und zwar alles, was man will.

In den übrigen 16 Stunden gibt man dem Körper genug Zeit, um alles richtig zu verdauen und die Toxine aus dem Körper zu bringen.

Wie gesagt, es funktioniert auch super ohne Sport, aber glaub mir, wenn du es tust, wirst du Überschüsse an Energie haben, sodass dein Körper dich selbst dazu „zwingen“ wird, körperlich aktiv zu werden und was zu machen…

Hi. Wenn du das hier liest, dann nehme ich an, du bist eine Frau und möchtest schnellstmöglich abnehmen.

Bei Frauen funktioniert das Abnehmen allerdings grundlegend anders als bei uns Männern, weil du als Frau einfach ein anderes Hormonmilleu hast – von manchen Hormonen mehr, von anderen weniger…

Somit macht es keinen Sinn und kann für dich als Frau sogar gesundheitsschädlich sein, wenn du dieselbe Ernährungsumstellung wie ein Mann machst und Sportübungen machst, die für Männer bestimmt sind.

Und genau deswegen hat meine gute Freundin Nadine Fischer von KeineCelluliteMehr ein Ebook geschrieben, das auf Frauen angepasst ist, die abnehmen wollen . (<- Unter diesem Link bekommst du das Buch kostenlos!)

Bei ihr bist du in guten Händen, ich kann ihr Ebook und Webseite wärmstens empfehlen. Sie hat selbst mit Übergewicht & Cellulite kämpfen müssen und hat beide besiegen können – obwohl Übergewicht und Diabetes bei ihr in der Familie lag.

Also, von mir eine klare Empfehlung, du findest sonst nirgendwo so viele ehrliche und effektive Informationen zum Thema Abnehmen speziell für Frauen :

medikamente bei adipositas folgen fukushima

Muskeln, diese kleinen und großen wundervollen Dinger, die Du benötigst, um zu lachen, dich fortzubewegen oder einfach, um gut auszusehen. Dein Körper besitzt die wahnsinnige Anzahl von 656 Muskeln, welche beim Mann ca. 40 %, bei der Frau ungefähr 23 % der Gesamtkörpermasse ausmachen. Schwankungen nach Lebensweise, Körperbau und Gesundheit sind selbstverständlich.

Jeder Muskel besteht aus tausenden Muskelzellen, die wiederum aus Eiweiß bestehen. Dieses Eiweiß steht dem Körper als Energiequelle zur Verfügung und wird beim Abnehmen ohne Sport von deinem Körper auch kräftig genutzt. Die bösartige Folge ist, dass Du anstatt Fett zuerst Muskeln abbaust. Da Muskeln jedoch eine größere Dichte und entsprechendes Gewicht auf die Waage bringen, nimmst Du zwar ab, jedoch leider nicht das gewünschte Fett.

Du betrügst beim Abnehmen ohne Sport nicht nur Dich, sondern auch deinen Körper. Vielleicht warst Du schon einmal länger krank oder musstest operiert werden. Kannst Du dich erinnern wie schwer es danach war deine Muskeln wieder in Schwung zu bringen? Muskeln müssen gefordert werden. Wenn Du sie nicht benutzt, baut dein Körper entsprechend Muskelgewebe ab.

Sport ist für viele Menschen ein Gräuel und es werden vielfältige Ausreden gesucht um sich ja nicht ins Schwitzen zu bringen. Die häufigsten Ausreden, die ich immer wieder erlebe, sind:

  • Ich habe keine Zeit wegen der Arbeit & Familie
  • Im Fitnessstudio sind nur Pumper, da fühle ich mich nicht wohl
  • Ich kann keinen Sport treiben wegen meinem Rücken, Knien, Nasenrücken
  • Heute regnet es, schneit es, die Sonne scheint, der Wind ist zu kalt, warm, laut oder kommt gerade von vorne
  • Ich kenne Frauen und Männer, die sind in Vollzeit berufstätig, haben Kinder, betreiben ihre gewählte Sportart schon semi-professionell und dürfen sich über ein tolles soziales Umfeld erfreuen. Natürlich findest Du diese Personengruppe nicht ständig vor dem Fernseher, auf Facebook, zockend an der Spielkonsole oder 10 Stunden schlafend im Bett. Fakt ist, dass auch Du Zeit hast für mindestens 30 Minuten Sport am Tag. Du musst sie Dir nur nehmen!

    Nun glaubst Du, dass es nicht die richtige Sportart für dich gibt? Alleine die Anzahl der anerkannten olympischen Disziplinen betragen insgesamt 56 verschiedene Sportarten. Sportarten wie

    und viele viele viele (hechel) weitere potenzielle Sportarten sind nicht dabei. Auch für Dich wird es die passende Sportart geben, alles andere ist eine faule Ausrede. Verzeih wenn Du dich jetzt angegriffen fühlst, aber ich will nicht deine Freundschaft oder das Du mich magst, sondern dass Du erfolgreich abnehmen kannst und einen gesunden Lifestyle entwickelst. Punkt!

    Wenn Du keinen Sport treibst, verbrennst Du automatisch weniger Kalorien. Denn durch die Belastung aktivierst Du deinen Stoffwechsel und verbrennst so mehr Energie. Das hat den positiven Effekt, dass Du sogar essen musst um deinem Körper genügend Energie zur Verfügung zu stellen.

    Falls Du ohne Sport abnehmen willst, musst Du weitaus konsequenter auf deine Kalorienzufuhr achten. Den meisten macht das keinen Spaß und der Abbruch einer Diät ist damit vorprogrammiert. Ferner verbrennen Muskeln um ein vielfaches mehr Energie als Fettgewebe, um genau zu sein, das Dreifache! Je mehr Muskelmasse Du vorweisen kannst, desto größer ist auch dein Grundumsatz, umso schneller kannst Du abnehmen. So einfach ist das.

    Nimm bitte einen Luftballon in die Hand und puste ihn auf. Anschließend lasse die Luft raus und schaue was passiert. Der Luftballon hat die Ausgangsform verloren, ist faltig und ein wenig labbriger? So geht es auch deinem Körper. Je mehr Du an Gewicht zulegst, desto mehr dehnt sich deine Haut.

    Schlaffe Haut kann das Ergebnis sein von Abnehmen ohne Sport

    Schließlich muss das Fettgewebe ja irgendwo hin. Wenn Du nun abnimmst, bildet sich die Haut leider nicht mehr so schön zurück. Die Folge ist eine faltige und schlaffe Haut. Wenn wir ehrlich sind, will das niemand, weil es einfach unschön aussieht. Verzichtest Du jedoch auf das Abnehmen ohne Sport und baust neben dem Fettabbau gezielt Muskeln auf

    unterfunktion schilddrüse behandlung gürtelrose wikipedia

  • Stellen Sie Ihre Ernährung dauerhaft auf gesund , abwechslungsreich, fettarm und dafür vitalstoff- und ballaststoffreich um.
  • Führen Sie zunächst ein Ernährungstagebuch, um ungesunde Nahrungsmittel zu erkennen und auszusondern.
  • Achten Sie grundsätzlich auf regelmäßige Mahlzeiten, um Heißhungerattacken zu vermeiden.
  • Legen Sie zwischen den Mahlzeiten eine Pause von mindestens 4-5 Stunden ein, um der Insulinfalle zu entgehen.
  • Die 50+-Ernährung steht unter dem Motto weniger, aber besser und gezielter.

    Lassen Sie daher die Finger von Fertignahrung und kochen Sie lieber selber.

    Beginnen Sie mit einfachen Rezepten aus der veganen und Mittelmeerküche.

    Kaufen Sie Gemüse und Fleisch direkt beim Bauern oder in einer Metzgerei, die das Fleisch aus der Region bezieht.

    -Gemüse (Möhren, Blumenkohl, Spinat, grüne Erbsen, Brokkoli, Bohnen)

    -Obst (Äpfel, Orangen, Kiwis, Bananen und das Obst aus der jeweiligen Saison),

    Essen Sie nur mittelviel Fisch (Lachs, Hering, Makrele), Eier, Nudeln, Brot, Pflanzenfett, mageres Fleisch und Vollkornprodukte.

    Essen Sie wenigstens einmal pro Woche Hülsenfrüchte wie Erbsen, Grüne und weiße Bohnen.

    Genießen Sie jeden Tag Milchprodukte wie Buttermilch, Käse, Quark, Naturjoghurt.

    Wer an Laktose-Intoleranz leidet, sollte eher zu Schafmilch-und Ziegenmilchprodukten greifen.

    Es gibt sie beim Rewe, Edeka und beim Temma im Kölner Süden.

    Essen Sie wenig fettes Fleisch, salzige Snacks, Kuchen, Wurstwaren, und Süßigkeiten.

    Trinken Sie nur wenig Alkohol, zuckerhaltige Säfte und Softdrinks und dafür mehr Mineralwasser und Früchtetees.

    Meiden Sie Weißbrot, Semmeln und Brötchen aus hellem Mehl und greifen Sie zu dunklem oder Vollkornbrot.

    welche ernährung zum abnehmen ohne hungern

    kur darmreinigung entgiftung leber