Die Genealogie der Hōzōinryū

Die Genealogie der Hōzōinryū

soke Hozoinryu Takadaha

Die Hōzōinryū, wie sie noch heute betrieben wird, ist die der weltlichen Linie in ihrer Ausprägung als Hōzōinryū Takadaha, benannt nach ihrem Gründer Takada Matabee Yoshitsugu. Als Gründer der Hōzōinryū überhaupt wird Hōzōin Kakuzenbō Inei hier natürlich auch als erste Generation der weltlichen Linie aufgeführt.

Die klösterliche Linie:
Hōzōin Kakuzenbō Inei (Gründer der Hōzōinryū)
Hōzōin Zeneibō Inshun
Hōzōin Kakushunbō Insei
Hōzōin Kakuzanbō Inpû
Hōzōin Jōshikibō* Inken

Die weltliche Linie:
Hōzōin Kakuzenbō Inei (Gründer der Hōzōinryū)
Nakamura Ichiemon Naomasa (Gründer Nakamuraha)
Takada Matabee Yoshitsugu (Gründer der Takadaha)
Takada Matabee Yoshimichi
Takada Yoshitoshi
Takada Michiakira*
Takada Yoshitaka
Takada Matabee Yoshitora
Takada Matabee Yoshichika
Takada Magoichi Yoshitake
Ein gewisser Endō
Yamazato Tadahiro
Sasaki Yasuzō
Waku Kinzō
Ishida Kazuto
Nishikawa Gennai
Kagita Chūbee
Ichiya Junzō

* Lesung des Namens ist unsicher.

Vorheriger Beitrag