mega schnell abnehmen am bauch

– 5 Einläufe (kriegste in der Apotheke)

– Spirulina, Chlorella oder Weizengras Pulver, eins davon

Und weil ich so ein netter Kerl bin, hab ich dir hier ne komplette Einkaufsliste (+ ALLE Zutaten für die grünen Säfte) zusammengestellt.

Das ist alles, was du brauchst, für die 5 Tage:

Jeden Tag einer. Rektal einführen. Abwarten. Auf’s Klo gehen. Einfache Sache.

Wenn du’s noch nie gemacht hast, keine Angst. Das ist total locker. Sieht und hört sich am Anfang schlimmer an, als es ist. Mach’s einfach…

Du spülst damit deinen Darm aus und reinigst ihn gleichzeitig. Dadurch bringst du deine Innereien sozusagen wieder auf den Ursprungszustand und gibst dir damit die Möglichkeit, danach eine top gesunde Darmflora aufzubauen.

Das Spirulina Pulver benutzt du bei den grünen Drinks. Einfach nen Löffel dazugeben und damit den Körper mineralisieren. Wunderbar.

Morgens, wenn du aufstehst, trinke am besten gleich einen halben Liter Zitronenwasser.

Zitronenwasser reinigt deinen Körper und spült unnötiges Material aus. Mach das gleich morgens, um deinen Körper zu hydrieren und richtig in den Tag zu starten.

Jetzt zeig ich dir gleich die Drinks, die du machen wirst.

Und mit denen verhält es sich wie folgt…

Du haust die Zutaten für den jeweiligen Drink in deinen Entsafter und gibst dann noch mal so viel gefiltertes Wasser dazu, dass du am Ende 1/2 Liter Getränk hast.

Du kannst alle drei Stunden einen solchen Drink trinken. Welchen du trinken willst, ist dir überlassen, da gibt es keine feste Reihenfolge. Alle sind gut.

Ich selber hab pro Tag drei dieser grünen Drinks zu mir genommen und eben meine 6 Liter Wasser + mein Zitronenwasser am morgen.

Also morgens ein Drink, mittags und abends. Wie wenn man normal isst halt, nur mit grünen Drinks statt dessen.

Drei dieser Drinks werden dir wahrscheinlich schon gut reichen. Wenn nicht, dann mach einfach einen extra. Wie gesagt, du kannst alle 3 Stunden einen davon trinken.

Aber jeweils einen morgens/mittags/abends werden dir wahrscheinlich schon gut reichen (+ das ganze Wasser, das du über das hinaus auch noch trinken sollst).

Der Heilfasten Masterkurs: Mit allen Rezepten + Ablaufplan + Einkaufsliste + Facebook Support Community & allen wichtigen Infos, worauf du beim Fasten achten musst, hier: Der Heilfasten Masterkurs – Gesund und leicht durch’s Leben!

Hier die Drinks in der Übersicht:

symptome unterfunktion der schilddrüse

Wie du am besten Fett abnimmst und gleichzeitig Muskeln aufbaust, erfährst du im FE Rekomposition Programm. Wenn du völlige Klarheit willst und die besten Resultate willst, findest du dort eine exakte Anleitung.

Wenn du garantiert auf perfekte Weise gleichzeitig Fett verlieren und Muskeln aufbauen willst, dann hol dir das „FE Rekomposition“ (FER) Programm. Die FER ist vollbepackt mit den besten Ernährungsstrategien, dem idealen Trainingsplan für dein aktuelles Stadium und mit einer Vielzahl von Hintergrundinformationen und theoretischen Grundlagen.

Die FE Rekomposition ist ideal für dich, wenn du dich fragst …

  • … welcher Trainingsplan der richtige für dich ist (Auswahl auf 4 verschiedenen Trainingsplänen).
  • … was das richtige Ernährungskonzept für dich ist (5 verschiedene Ernährungskonzepte im Detail).
  • … wie viele kcal, Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett du zu dir nehmen sollst (genau Angaben in g/kg).
  • … mit welchen Übungen du am besten trainierst.
  • … mit wie viel Gewicht du anfangen sollst?
  • … wie schnell du dich steigern sollst? Wann du Resets verwenden solltest.
  • … wie du deine Rekomposition Erfolg tracken kannst (die Waage allein ist hier trügerisch!)
  • Du willst nicht selber rumprobieren und Zeit mit Experimenten verschwenden?

    Die meisten Personen, die Ihren Stoffwechsel beschleunigen wollen, haben in der Regel den Wunsch abzunehmen. Die Idee ist, dass ein schnellerer Stoffwechsel dafür sorgt, dass weniger Fett eingelagert wird und der zugeführte, nicht verwertbare Teil der Nahrung schneller wieder ausgeschieden wird. Was ist der Stoffwechsel? Der Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt, ist der biochemische Prozess der […]

    Besonders während einer Diät ist es von großer Bedeutung, dem Körper die richtigen Nährstoffe zur Verfügung zu stellen. Dabei ist es trotzdem möglich, die Zahl der aufgenommenen Kalorien so zu reduzieren, dass sich ein Defizit ergibt, das den Organismus dazu veranlasst, die fehlende Energie aus dem vorhandenen Körperfett zu beziehen. Speiseöle rücken besonders in den […]

    Viele Menschen haben den Wunsch, effektiv und dauerhaft abzunehmen. Das zeigt auch der umfangreiche Diät-Markt, der jedes Jahr immer neue Methoden hervorbringt. Viel besser als eine raffinierte Diät ist es jedoch, gut geplant und vor allem auf gesunde und nachhaltige Weise abzunehmen. Hier gibt es bestimmte bewährte Strategien, die nicht nur beim Gewichtsverlust helfen, sondern […]

    Gerade im Winter fällt es oft nicht leicht, den Versuchungen zu widerstehen. Schließlich schmecken Kekse und Schokolade um die Weihnachtszeit so viel besser und den heißen Punsch braucht man ja auch, um die Kälte erträglicher zu machen. Sport steht da meist auf der To-Do-Liste nicht gerade ganz oben. Da ist Winterspeck vorprogrammiert. Dabei kann man […]

    Auch wenn die Kilos mit dem richtigen Abnehmprogramm haufenweise schmelzen, bleiben oft kleinere Problemzonen zurück. Auch Michael kann davon ein leidvolles Lied singen und verrät, wie ihr Problemzönchen so richtig auf den Leib rücken könnt. Problemzonen sind oft genetisch bedingt Obwohl ich mein Gewicht drastisch reduziert habe, bin auch ich vor Problemzonen nicht geschützt. An […]

    mega schnell abnehmen am bauch

    Salat-Mix Ein bisschen bitter darf das knackige Grün schon sein, nur dann stecken viele Schlankstoffe darin.

    Geflügel Hähnchenbrust können sie in allen Diät-Rezepten gegen Putenbrustfilet tauschen.

    270 g Mandelmehl, 8 EL Kichererbsenmehl (Reformhaus), 75 g gemahlene goldene Leinsamen, 1 TL Natron, 1 TL Salz, 1 TL Kümmel mischen. 10 Eier (Gr. M) trennen. Eigelbe, 120 g flüssige Butter, 4 EL Buttermilch und 1 TL Honig unterkneten. Eiweiße steif schlagen, mit 50 g Röstzwiebeln, 50 g Walnüssen unterkneten. Teig als Laib auf ein Blech oder in eine Kastenform setzen. Bei 175 °C ca. 60 Minuten backen.

    Zubereitungszeit ca. 1 ½ Stunden. Pro Scheibe ca. 190 kcal; E 8 g, F 16 g, KH 5 g

    Lecker-leichter Aufstrich Frischkäse mit Curry, Kräutern und getrockneten Tomaten als Belag.

    Länger haltbar Brot aus Nussmehl können sie auf Vorrat in Scheiben einfrieren und auftoasten.

    130 g gemahlene Walnüsse, 100 g Mandelmehl, 110 g gemahlene Leinsamen, 2 TL Backpulver, ½ TL Guarkernmehl (Reformhaus), ½ TL Salz, 120 g kalte Butter, 1 Ei (Gr. M), 1 EL Essig verkneten. Teig in eine Springform (26 cm Ø) drücken. 4 Eier (Gr. M) mit 300 ml Milch, Salz, Pfeffer, Muskat verquirlen. Je 250 g Brokkoli, grünen Spargel und Lachsfilet in Stücke schneiden, auf den Boden geben. Guss darübergießen. Bei 200 °C ca. 45 Minuten backen.

    Zubereitungszeit ca. 1 ¼ Stunden. Pro Stück ca. 430 kcal; E 30 g, F 31 g, KH 7 g

    Eiweiß-Trick Keine Angst vor zu vielen Eiern. Sie sättigen besser als jedes andere Lebensmittel.

    Guter Fang Wild gefangener Lachs aus dem Nordost-Pazifik ist nicht überfischt.

    50 g buntes Quinoa (Bio-Supermarkt) in 150 ml Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Inzwischen 1 Lauchzwiebel in Ringe schneiden. 100 g gekochte Rote Bete (vakuumiert), 50 g Feta light würfeln. 1 Apfel in Spalten schneiden. 1 EL Zitronensaft, 1 EL Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Vorbereitete Zutaten und 1 Handvoll Babyspinat mischen. 4 Walnusshälften daraufgeben.

    Zubereitungszeit ca. 25 Minuten. Pro Portion ca. 420 kcal; E 24 g, F 19 g, KH 33 g

    Supersatt Der Mix aus pflanzlichem Eiweiß und Ballaststoffen macht Quinoa zur Hungerbremse.

    Dressing-Tipp Frischer Zitronensaft stärkt mit Vitamin C den Fettstoffwechsel.

    Besser Bio Viele Getreidesorten, die wir mit unseren Lebensmitteln zu uns nehmen, sind stark überzüchtet oder sogar gentechnisch verändert. Beide Formen der "Veredelung" stehen im Verdacht, Übergewicht zu fördern. Eindeutige Studien fehlen zwar noch, aber aus Liebe zu Ihrer Gesundheit sollten Sie bei Brot, Müsli, Reis und Nudeln besser zur Bio-Variante greifen.

    mega schnell abnehmen am bauch

    mit was kann ich schnell abnehmen tips to lose weight